Wichtige religiöse Feiertage im islamischen Kalender 2017

Dini Günler Miladi Tarih Hicri Tarih
Üç Ayların Başlangıcı 29 Mart 2017 Çarşamba 1 Receb 1438
Regaib Kandili 30 Mart 2017 Perşembe 2 Receb 1438
Mirac Kandili 23 Nisan 2017 Pazar 26 Receb 1438
Berat Kandili 10 Mayıs 2017 Çarşamba 14 Şaban 1438
Ramazan Başlangıcı 27 Mayıs 2017 Cumartesi 1 Ramazan 1438
Kadir Gecesi 21 Haziran 2017 Çarşamba 26 Ramazan 1438
Arefe 24 Haziran 2017 Cumartesi 29 Ramazan 1438
Ramazan Bayramı (1.Gün) 25 Haziran 2017 Pazar 1 Şevval 1438
Ramazan Bayramı (2.Gün) 26 Haziran 2017 Pazartesi 2 Şevval 1438
Ramazan Bayramı (3.Gün) 27 Haziran 2017 Salı 3 Şevval 1438
Arefe 31 Ağustos 2017 Perşembe 9 Zilhicce 1438
Kurban Bayramı (1.Gün) 01 Eylül 2017 Cuma 10 Zilhicce 1438
Kurban Bayramı (2.Gün) 02 Eylül 2017 Cumartesi 11 Zilhicce 1438
Kurban Bayramı (3.Gün) 03 Eylül 2017 Pazar 12 Zilhicce 1438
Kurban Bayramı (4.Gün) 04 Eylül 2017 Pazartesi 13 Zilhicce 1438
Hicri Yılbaşı 21 Eylül 2017 Perşembe 1 Muharrem 1439
Aşure Günü 30 Eylül 2017 Cumartesi 10 Muharrem 1439
Mevlid Kandili 29 Kasım 2017 Çarşamba 11 Rebiülevvel 1439

Begriffserläuterung

  • Aschure-Fest:

 

       Das Fest erinnert an grosse Ereignisse wie:

 

        - Die Erschaffung der Erde und der Himmel

 

        - Die Anerkennung der Reue Adams durch Gott

 

        - Die Errettung Noahs durch die Sintflut

 

        - Die Errettung Abrahams durch das Feuer

 

        - Die Errettung des Propheten Mose in Äqypten

 

       An diesem Tag fasten die Muslime, zudem bereiten Sie eine Aschura Süßspeise, die auf Noah zurückgeführt wird.

  • Mevlid Kandil: (Geburtstag des Propheten Muhammed). Dieser Tag bzw. die Nacht ist seinem Gedenken gewitmet. Diese Nacht gilt als eine der fünf gesegneten Nächte im Islam
  • Auftakt der heiligen drei Monate macht Ragaib Kandil
  • Miradsch Kandil: wird der Himmelsreise des Propheten Muhammad (a.s.) gedacht.
  • Berat Kandil: “Nacht des Schuldenerlasses” bitten die Menschen Allah um Vergebung
  • 1. Ramadan (Anfang des Fastenmonats)
  • Kadir Gecesi: Die Nacht in der zum ersten Mal Teile des Koran durch den Erzengel Gabriel an den Propheten Muhammad (a.s.) offenbart wurden.
  • RAMADAN FEST bzw. Das Fastenbrechen Fest

 

 

Was wünscht man auf Deutsch zu den islamischen Feiertagen?

 

Ramadan- und Opferfest:

 

Auf deutsch: Gesegnetes Fest – Frohes/schönes Fest

 

Auf türkisch: Bayramınız mübarek olsun